Julian Maier-Hauff – Not Yet Begun EP (Digital Download)

Julian Maier-Hauff – Not Yet Begun EP (Digital Download)

Dieses Produkt besteht aus 12 Tracks als MP3 320 und das Cover als JPG in einer ZIP Datei zum Download.

Empfohlener Preis: 9,00

inkl. USt. Dig.

Du brauchst ein Gerät zum Abspielen von MP3 Dateien. und du musst die ZIP Datei vorher entpacken.

Mindestpreis: 5,00

Produktbeschreibung

Julian Maier-Hauff – Not Yet Begun EP (Digital Download)

Mit seinem ersten Release begibt sich Julian Maier-Hauff musikalisch zurück in die Zukunft: Eine Symbiose aus analoger Elektronik und akustischen Instrumenten live gespielt und sequenziert. Der studierte Jazztrompeter kombiniert die Welt der Synthesizer und Drumcomputer mit Trompete, Saxophon und Fender Rhodes und kreiert so seinen unverwechselbaren Sound.

Der Track Not Yet Begun (feat. R0T0M0D) bildet das Herzstück der ersten EP und wird zum melodiös melancholischen Höhepunkt mit Gesang (R0T0M0D) und Flügelhorn (Julian Maier-Hauff).

Julian reinterpretiert und würfelt zusammen was Sinn ergibt. Diese Art zu arbeiten führte zu den Titeln des Albums, die aus Anagrammen aus dem Wort Improelektronik stammen. Als einer der wenigen in der elektronischen Szene improvisiert Julian Maier-Hauff grundsätzlich und produziert jeden hörbaren Klang im Moment. Die Basis der Drums schraubt sich schlicht durch die Stücke. Stets lebendig bewegt sich der elektrisierende Soundapparat des Einmannorchesters durch diverseste Klanglandschaften. Die zweite EP – wieder mit Feature-Gästen – wird im Juni 2016 auch über SPRINGSTOFF veröffentlicht. Das Album kommt voraussichtlich im September.

///

Julian Maier-Hauff – Not Yet Begun EP (Digital Download)

With his first release Julian Maier-Hauff heads musically back to the future: A symbiosis of analogous electronics and acoustic instruments, both played and sequenced live. The studied jazz trumpeter combines the world of synthesizers and drum computers with trumpet, saxophone and Fender Rhodes, which allows him to create his unique sound.

The track “Not Yet Begun (feat. R0T0M0D)” is the centerpiece of his first EP and its melodious melancholic highlight, featuring vocals (R0T0M0D) and flugelhorn (Julian Maier-Hauff).

Julian reinterprets and throws different sounds together in a way that is just seamless. This way of producing also led to the album’s song titles, which are all anagrams to the German word “Improeletronik” (improvised electronics). As one of the few within the electronic music scene, Julian Maier-Hauff’s sounds are exclusively improvised and every audible tone is produced in the moment. The drums form the basic structure of each song and are the constant element between the songs.The electrifying sound apparatus of this one-man-orchestra is always lively moving through various soundscapes. The second EP –again with some notable feature artists- will be released via Springstoff in June 2016. The album will likely follow in September.

///

Trackliste:

1 | Julian Maier-Hauff (feat. R0T0M0D) | Not Yet Begun (Original) | 04:49 |
2 | Julian Maier-Hauff | Reiner Komikplot | 09:20 |
3 | Julian Maier-Hauff | Im Elektrik Porno | 04:48 |
4 | Julian Maier-Hauff | Interpol Komiker | 08:56 |
5 | Julian Maier-Hauff | Kiepe klirrt Mono | 07:13 |
6 | Julian Maier-Hauff | Kein Rektor im Pol | 09:32 |
7 | Julian Maier-Hauff | Roemer Optiklink | 07:35 |
8 | Julian Maier-Hauff | Polieren mit Kork | 05:23 |
9 | Julian Maier-Hauff | Perlen Tokio Krim | 07:52 |
10 | Julian Maier-Hauff | Erotik im Knorpel | 06:46 |
11 | Julian Maier-Hauff | Klinke Oper im Ort | 05:55 |
12 | Julian Maier-Hauff | Koelner Mikrotip | 04:20 |